Wissenswertes

„Natur im Garten“ hat sich als Inititative des Landes OÖ zum Ziel gesetzt, nachhaltig die Ökologisierung von Gärten und Grünräumen voranzutreiben.

zum Gartenland OÖ

Angesichts der Klimaerwärmung sind wir gefordert, die Wälder in stabile, wirtschaftliche, ertragreiche und ökologisch wertvolle Mischwälder umzubauen.

zu den Vortragsunterlagen

Mein Bauernhof am Smartphone: Der Agrarmarketingtag in Hagenberg zeigte Trends und Anregungen für bäuerliche Websites und Social Media-Nutzung.

weiterlesen

Bericht über die wirtschaftliche und soziale Lage der Land- und Forstwirtschaft in Oberösterreich in den Jahren 2014-2016.

zum Grünen Bericht

Die Eiche wurde im Mittelalter aufgrund ihrer vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten (Eicheln als Schweinefutter, Bau- und Fassholz, Rinde für die Gerberei) stark gefördert. Später ging der Eichenanteil deutlich zurück. 

Nun in Zeiten des bevorstehenden Klimawandels erlebt die Eiche geradezu eine...

weiterlesen

Wussten Sie, dass unsere Landwirte bei der Rinder- und Schweinehaltung österreichweit führend sind?
Über 29 % aller österreichischen Rinder und rd. 39 % der Schweine stehen in Oberösterreichs Ställen. Viele Bauern produzieren nach den  strengen Kriterien des AMA-Gütesiegels.

Voller Einsatz für den...

weiterlesen

Ob am Frühstückstisch, beim Mittagessen oder abends – ein Leben ohne Milch und Milchprodukte wäre nicht vorstellbar. Zur Zeit gibt es in Oberösterreich etwa 7.800 Betriebe, die tagaus, tagein beste Milch liefern. Hauptabnehmer sind Molkereien in Oberösterreich, Salzburg und sogar in Bayern.

Mit...

weiterlesen
Ährenfeld

In Oberösterreich werden auf über 200.000 Hektar Getreide und Mais angebaut, davon sind etwa 59.000 Hektar Brotgetreide. Das Know-how der Bäuerinnen und Bauern sowie gute klimatische Bedingungen bringen ausgezeichnete Qualitäten hervor.

Ob für die Weiterverarbeitung zu Brot, Gebäck, Teigwaren und...

weiterlesen
Sonnenstrahlen am Bauernhof

Dass Oberösterreich nach wie vor ein Bauernland ist, beweist die Tatsache, dass knapp 90 % der Landesfläche, also über eine Million Hektar, land- und forstwirtschaftlich genutzt wird.

Etwa 31.000 bäuerliche Betriebe bewirtschaften diese Flächen und leisten damit einen wertvollen Beitrag für unser...

weiterlesen

Erst kommt die Arbeit, dann die Wertschöpfung

Produktionswert 2017 der Oö. Landwirtschaft
in Mio. Euro

Milch407,0
Schweine317,0
Rinder261,0
Getreide190,0
Futterpflanzen132,0
Pflanzen und Blumen94,0
Geflügel48,0
Eier42,0
Obst33,0
Ölsaaten33,0
Frischgemüse31,0
Kartoffeln6,0
Wein0,3

Publikationen

Informieren Sie sich über unsere verschiedenen Publikationen zum Thema Land- und Forstwirtschaft!